Zum dritten Mal lädt der Gitarrenbauer Hermann Gräfe in Zusammenarbeit mit dem Verein Kultur Rügheim von Freitag, 29. März, bis Sonntag, 31. März, in den Schüttbau in Rügheim zum offenen Forum für den Amateurgitarrenbau ein. "Saitenblicke", so heißt das Projekt, holt die "Baumeister" aus der ganzen Republik zusammen. Sie alle haben einen gemeinsamen Traum: Sie wollen das optimale Instrument bauen. Eröffnet wird das Wochenende am Freitag um 19 Uhr mit einem Konzert der Münchner Band "Bavaschôro". Am Samstag von 10 bis 18 Uhr können die Instrumente in einer Ausstellung besichtigt werden.Wie die Gitarren "Marke Eigenbau" klingen, ist am Samstag ab 20 Uhr zu hören. Weitere Informationen und Anmeldung: Gitarrenbauwerkstatt Hermann Gräfe, Ruf 09523/848. Foto: Gudrun Klopf