Die Tischtennis-Jugendmannschaft des Radsportvereins Concordia Klosterlangheim hat sich ungeschlagen mit 24:0 Punkten die Meisterschaft in der Kreisliga II gesichert. Die Mädchen und Jungen, die diesen großen Erfolg mit ihrem Trainer Ludwig Köhler (hinten rechts) feierten sind (von links) Leonie Lieb, Eva Eideloth, Nils Frohna, Fabian Lieb, Hannah Schütz und Sabrina Lieb. Foto: pr