Gräfenberg — Durch Beschluss des Landeskirchenrates der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern wurde Pfarrerin Ruth Neufeld mit Wirkung vom 1. April die zweite Pfarrstelle Gräfenberg übertragen.
Wie aus dem Dekanat Gräfenberg gemeldet wird, wird die neue Pfarrerin im Gottesdienst am Gründonnerstag, 2. April, um 19 Uhr in der Dreieinigkeitskirche Gräfenberg der Gemeinde vorgestellt.

Willkommen

Anschließend an den Gottesdienst wird sie nach Auskunft des Gräfenberger Dekanats im Gemeindehaus bei einem Agapemahl willkommen geheißen.
Derzeit ist Ruth Neufeld noch Mitarbeiterin der Regionalbischöfe im Kirchenkreis Nürnberg und zudem Pfarrerin mit einem ehrenamtlichen Dienstauftrag in St. Bartholomäus Nürnberg. red