Die Verbandsausschusssitzung des Abwasserzweckverbands (AZV) Obere Werntalgemeinden findet am Dienstag, 6. September, um 9 Uhr im Kleinen Sitzungssaal des Verwaltungsgebäudes des Zweckverbandes der Rhön-Maintal-Gruppe in Poppenhausen statt. Im öffentlichen Teil stehen auf der Tagesordnung unter anderem die Abwasseranlage Euerbach, Thema Regenrückhaltebecken mit Änderung der Bauausführung (Verzicht auf die Errichtung des RRB und Bildung von Geländemulden als zusätzlichen Retentionsraum), die Abwasseranlage Obbach, hier das Regenrückhaltebecken und die weitere Vorgehensweise, die Kanalsanierung Eltingshäuser Straße in Oerlenbach mit Vorstellung des Sanierungskonzepts, und auch der Bericht über die örtliche Prüfung der Jahresrechnung 2015. red