Gleich zwei Brummifahrer sind am Sonntag von Beamten der Lkw-Gruppe der Verkehrspolizeiinspektion Hof beanstandet worden. Ein 28-jähriger Sattelzugfahrer aus der Ukraine hatte mehrfach seine Wochenruhezeit nicht eingehalten. Ein 61-jähriger Brummifahrer aus Rostock hatte sowohl seine wöchentliche Ruhezeit unter- als auch die zulässige Tageslenkzeit überschritten. Beide erwartet nun eine Anzeige nach dem Fahrpersonalgesetz. pol