Bislang unbekannte Vandalen haben an einer Ruhebank mehrere Holzteile zertrümmert, sodass die Sitzgelegenheit für Wanderer und Passanten unbrauchbar geworden ist. Die Tat dürfte bereits zwischen dem 13. März und 12. April geschehen sein. Die Bank steht am Ortsverbindungsweg zwischen Marktleugast und Hohenreuth. Der Schaden für die Gemeinde Marktleugast beläuft sich auf etwa 300 Euro. Die Polizei Stadtsteinach bittet Zeugen, die Hinweise geben können, sich unter der Telefonnummer 09225/963000 zu melden. pol