Bereits zum sechsten Mal laden die Radfahrfreunde Kleinbuchfeld-Schnaid-Rothensand zum Radfahrtag am Pfingstmontag, 21. Mai, ein. Gefahren werden wieder drei Touren durch das idyllische Aischtal, Regnitztal, Reiche Ebrachtal, Eggerbach- und Deichselbachtal entlang auf ausgeschilderten Radwegen abseits vom Straßenverkehr, berichten die Veranstalter. Sportliche beginnen um 9.30 Uhr mit 35 Kilometern. Um 10.30 Uhr starten dann die Geübten zu einer 25 Kilometer langen Rundtour. Höhepunkt dieser Tour ist die Überquerung der Regnitz mit der Pettstädter Fähre. Um 13 Uhr können Neueinsteiger und Radfahrinteressierte zu einer zehn Kilometer langen Strecke in die Pedale treten. Start- und Zielpunkt ist beim Gasthaus Fischer in Rothensand um 10 Uhr beziehungsweise um 11 Uhr in Hirschaid an der Frankenlagune. Anmeldungen und nähere Informationen zur genauen Streckenführung auf der Homepage www.radfahrfreunde-online.de oder für Kurzentschlossene auch noch kurz vor den jeweiligen Starts. red