Stefan Alexander, Präsident des Rotary-Clubs, möchte das Adventskalenderprojekt "Weihnachtsfreude" fortführen und sucht ein weihnachtliches Bild - am besten mit Bezug zu Forchheim Stadt oder Land zur Veröffentlichung auf der "Türchenseite". Der Aufruf richtet sich an Kinder jeden Alters. Das Bild in DIN A 4 oder DIN A 3 kann gemalt, geklebt, collagiert, fotografiert oder gebastelt sein. Der Gewinner erhält einen Gutschein in Höhe von 30 Euro. Der Erlös aus dem Verkauf des Kalenders kommt dem Kinderschutzbund Forchheim zugute. Der Einsendeschluss ist Dienstag, 8. September 2020. Die Werke können per Post an: Deutscher Kinderschutzbund Kreisverband Forchheim e.V., Kennwort: Rotary Weihnachtsfreude 2020, Spitalstraße 2, 91301 Forchheim oder per E-Mail an rotary@cb-friends.de mit dem Betreff: Rotary Weihnachtsfreude 2020, geschickt werden. red