Die Geschwister-Gummi-Stiftung bietet erneut ein "fit-für-kids"-Programm mit tollen Höhepunkten an. Die neue Auflage startet am 6. Oktober mit dem Elternkurs "Mein Tag im Netz - Chancen und Risiken im Internet".

Das Rotary-Hilfswerk Kulmbach unterstützte die Reihe in diesem Jahr erneut großzügig mit 10 000 Euro. "Wir freuen uns riesig über die Spende", so Elsbeth Oberhammer, die Leiterin des Familientreffs.

"Wir sind schon seit längerer Zeit freundschaftlich mit dem Familientreff verbunden. Mit dem Mehrgenerationenhaus ist das ohne Frage eine tolle Einrichtung für junge Familien, Senioren und neu zugewanderte Menschen, was wir für ausgesprochen förderungswürdig halten", sagte Horst Hohenner, Vorsitzender des Rotary Hilfswerks, bei der Übergabe.

In den nächsten Monaten stehen allen Interessierten insgesamt 18 Elternkurse offen, die Hilfestellung im Umgang mit Kindern geben. Es sind Veranstaltungen dabei, die in keinem Jahr fehlen dürfen, wie "Notfälle im Kinderzimmer" oder "Sprachförderung". Neu sind zum Beispiel Angebote zum Thema "Zickenalarm - Mädchen in der Pubertät" oder "Gesund bleiben im stressigen Alltag".

In der Reihe "Entwicklungsaufgaben", die im Januar startet, werden Themen und Entwicklungsaufgaben für bestimmte Altersgruppen besprochen. "Eine spannende Sache. Es lohnt sich einfach hinzuhören, weil es hilft, unsere Kinder besser zu verstehen", so Elsbeth Oberhammer

Das Elternkurs-Programm beginnt am 6. Oktober ("Chancen und Risiken im Internet"); weitere Termine in diesem Jahr sind am 14. Oktober ("Auf geht's zum Familientisch"), am 20. Oktober ("Gesund bleiben im stressigen Alltag"), am 27. Oktober ("Notfälle im Kinderzimmer"), am 12. November ("Naschen erlaubt!"), am 17. November ("Umgang mit Trotz"), am 24. November ("Raunächte und Bräuche") und am 1. Dezember ("Sprachförderung"). Von Januar bis April folgen weitere Elternkurse, die Interessierte im Internet unter der Adresse www.gummi-stiftung.de/fit-fuer-kids finden. Eine Anmeldung ist ab sofort online möglich. Die Programmhefte "fit für kids" sind darüber hinaus im Familientreff, in der Geschäftsstelle in der Klostergasse und in weiteren Einrichtungen des Diakonie-Verbunds Kulmbach erhältlich.

Die "fit für kids"-Kurse finden in jedem Fall statt. Bei etwaigen Corona-Beschränkungen werden sie als Online-Veranstaltungen angeboten. red