Beim Abbiegen von der Kemmerstraße nach rechts in die Bamberger Straße geriet Montagmittag ein 62-Jähriger mit seinem Moped auf dem auf der Straße liegenden Rollsplitt ins Rutschen und stürzte. Mit leichten Verletzungen musste der Fahrer ins Klinikum Bamberg eingeliefert werden. Am Zweirad entstand Sachschaden in Höhe von etwa 800 Euro.