Die Kontrolle über ihren Motorroller verlor eine 35-Jährige in Eltmann und stürzte. Am frühen Nachmittag fuhr die Frau über den Marktplatz, als vom Johannes-Nas-Platz ein Autofahrer in die bevorrechtigte Straße einbiegen wollte. Bei Erkennen des Zweirades blieb er zwar stehen, dennoch erschrak die 35-Jährige und verlor die Kontrolle über ihr Zweirad. Dabei stürzte sie und zog sich leichte Verletzungen zu. Der Rettungsdienst brachte sie in eine Klinik. Zur Berührung mit dem Pkw kam es nicht. An dem Zweirad entstand Schaden für 150 Euro. red