Eine 49-Jährige auf ihrem E-Roller fiel einer Polizeistreife am Mittwochmittag, kurz nach 12 Uhr, in der Würzburger Straße auf, denn sie hatte kein Versicherungskennzeichen angebracht. Als sich herausstellte, dass für das Fahrzeug kein Versicherungsschutz bestand, musste die Weiterfahrt unterbunden werden, heißt es im Polizeibericht. Es wurden Ermittlungen wegen eines Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz und der Fahrzeugzulassungsverordnung aufgenommen. pol