16 sportbegeisterte Rodler der Mittelschule Baiersdorf gewannen kürzlich beim Bezirksfinale am Königssee erneut alle vier Jahrgangsklassen. Sowohl die Mädchen der Altersklasse IV mit Lana Burmester, Anna-Lena Greis, Victoria Haller und Paulina Niersberger als auch die Jungen der Altersklasse III (Lukas Löw, Maurice Kraft, Marco Völkel und Ian Quabius) hatten die Rodelteams aus Diespeck hinter sich gelassen. Die Mädchen III, gebildet von Franziska Pühlhorn, Leonie Frank, Lea Paul und Laura Meyer, hatten gegenüber der Mittelschule Eckental letztlich die Nase knapp vorne. Besonders hervorzuheben ist die Leistung der Altersklasse IV mit David Seidl, Felix Gügel, Linus Nunweiler und Jason Platanitis, die mit den eingefahrenen Zeiten selbst die Leistungen der "Großen" in den Schatten stellten, allen voran David Seidl mit Laufbestzeiten.

Für die Jungen und Mädchen der Wettkampfklasse III geht es nun am 10. und 11. Februar zum Landesfinale. Betreut wurden alle vier Teams von Karin Mayer und Holger Schnappauf. red