Norbert Giersch, der Vorsitzende, und Christian Lösel, der Kommandant der FFW Gaiganz, begrüßten zahlreiche aktive und passive Mitglieder im Feuerwehrhaus Gaiganz. Nach Begrüßung und Totenehrung folgten die Rechenschaftsberichte für das Jahr 2015. Norbert Giersch blickte auf das vorangegangene Vereinsjahr zurück.
Über die verschiedenen Ausbildungen, im Besonderen die Heißausbildung für die Atemschutzgeräteträger und die Einsätze des Jahres 2015 berichtete der Kommandant. Elisabeth Bernad informierte über die Feuerwehrjugend. Schriftführer und Kassier verlasen ebenso ihre Berichte.
Nach der Entlastung des Verwaltungsrats standen im aktiven sowie im passiven Bereich Neuwahlen auf der Tagesordnung. Kommandant Christian Lösel, Zweiter Kommandant Jochen Messingschlager und Schriftführer Heiko Bernad stellten ihre Ämter aus persönlichen Gründen zur Verfügung. Daraufhin gab es einige Neubesetzungen und Verschiebungen in den Führungspositionen der aktiven Wehr und im Feuerwehrverein.
Zum Kommandanten wurde Christian Voit gewählt. Den Posten des Zweiten Kommandanten übernahm Thomas Häfner. Der vakante Posten des Zweiten Vorsitzenden wurde mit Ausschussmitglied Ann-Kathrin Voit besetzt. Kristin Häfner folgte Heiko Bernad als Schriftführer. Norbert Giersch als Vorsitzender, Johannes Rauchmann als Kassenwart und Elisabeth Bernad als Dritter Vorsitzenden wurden von der Versammlung ohne Gegenstimme in ihren Ämtern bestätigt.