Die Geschäftsleitung der Roba Baumann GmbH gratulierte drei Mitarbeiterinnen und einem Mitarbeiter zum Dienstjubiläum. Für ihre zehnjährige Mitarbeit wurden Katja Gehring, Petra Eichhorn und Nicole Talay geehrt. Jan Galeczka wurden zu seinem 25. Dienstjubiläum von der roba-Geschäftsleitung die Ehrenurkunde der IHK und die Plakette vom Kuratorium der bayerischen Wirtschaft überreicht. Die Geschäftsleitung der roba Baumann GmbH bedankte sich im Rahmen einer firmeninternen Jubiläumsfeier für die langjährige Mitarbeit und Treue ihrer Mitarbeiter.

Als Hersteller von klassischen und innovativen Möbeln, Spielwaren und Accessoires zählt die 1927 in Ebersdorf gegründete roba Baumann GmbH zu den wenigen Vollsortimentern der Branche.

Familiengeführt

Das familiengeführte Unternehmen steht für individuelle, ganzheitliche Lösungen rund um das Wohnen, Spielen und Leben von Babys und Kindern. Mit seinen wandlungsfähigen, mitwachsenden Möbeln, trendgerechten Textilien und Accessoires zeigt das oberfränkische Unternehmen Herz und Profil für junge Familien. Als Ideenlieferant für den täglichen Bedarf und Trendsetter für Eltern und Handel setzt es mit einem starken Preis-Leistungs-Verhältnis auf kreatives Design, Qualität, Komfort und geprüfte Sicherheit. red