Eine schwere Aufgabe hat der favorisierte Spitzenreiter der Kegler-Regionalliga, der Polizei-SV Bamberg, beim SKC Steig Bindlach zu lösen. Verfolger TTC/FW Gestungshausen sollte gegen den TSV Hollstadt keine Schwierigkeiten bekommen und einen klaren Sieg einfahren. Völlig chancenlos dürfte der SKC Speichersdorf beim KV Lohengrin Kulmbach sein. Als Favorit startet Goldener Anker Kasendorf II im Heimspiel gegen Germania Marktbreit. Der TSV Lahm gastiert beim SKK Helmbrechts.
Bezirksoberliga-Spitzenreiter TSV Lahm ist gegen die TSG Bamberg favorisiert. Verfolger SKK Helmbrechts II dürfte gegen den SKC Eichenhüll nichts anbrennen lassen. Keine Chance sollte der SKC Münchberg beim SKC Naila haben. Der MTV Bamberg will bei der Schützengilde Bayreuth II die Vorrundenniederlage wettmachen. Im Kellerduell zwischen dem SKC Gut Holz/Rosenberg Kronach und dem SKK Köttmannsdorf ist jeder Spielausgang möglich.


Regionalliga Ofr./Ufr.,Männer

SKK Helmbrechts - TSV Lahm
Beim SKK Helmbrechts darf sich der TSV Lahm keine Niederlage erlauben, um nicht noch tiefer in den Abstiegsstrudel zu geraten. Die Langzeitverletzten Helmut Lutter und Christian Schmidt werden durch Steffen Engelhardt und Ralf Dierauf für den Rest der Saison ersetzt.
In den Startpaarungen treffen Engelhardt und Edwin Zang auf Tobias Pfundt und Andreas Voigt. Mit einer starken Leistung will das Gästeduo sein Team in Führung bringen. In der Mittelgruppe treten Daniel Stang und Gerald Lutter gegen Kai Kremer und Klaus Neumeister an. In den Schlussduellen haben Ulf Böhm und Ralf Dierauf mit Markus Hoffmann und Jörg Schuchardt ein sehr starkes Paar gegen sich, das nur mit einer starken kämpferischen Leistung einigermaßen in Schach zu halten ist.
Die Begegnungen: TTC/FW Gestungshausen - TSV Hollstadt, KV Lohengrin Kulmbach - SKC Speichersdorf, SKK Helmbrechts - TSV Lahm, SKC Steig Bindlach - Polizei SV Bamberg, Goldener Anker Kasendorf II - Germania Marktbreit


Bezirksoberliga Ofr., Frauen

TSV Lahm - TSG Bamberg
Mit Anja Thomas und Meike Berumen Garcia wollen die Damen des TSV Lahm gegen Petra Dittrich und Anneliese Münch eine klare Führung erspielen. Diese sollten in der Mittelgruppe Natalie Müller und Sabine Kochmann gegen Sylvia Wolf und Veronika Hufnagel ausbauen. Das heimische Schlussduo mit Katharina Böhm und Marina Vondran dürfte gegen Petra Weiß und Sonja Walter den Sieg perfekt machen
Die Begegnungen: SKC Gut Holz/Rosenberg Kronach - SKK Köttmannsdorf, SKK Helmbrechts II - SKC Adler Eichenhüll, TSV Lahm - TSG 2005 Bamberg (Sa. 14.00 Uhr), Schützengilde Bayreuth II - MTV Bamberg, SKC 63 Naila - SKC Münchberg


Bezirksliga Ofr., Männer

Auf energischen Widerstand muss sich der Tabellenführer FCE Bamberg beim RSC Concordia Oberhaid einstellen. Mit Seb. Krötter, Bernd Schmidt, P. Zapf, R. Schöbel, D. Zeitler, W. Lutter und H. Zapf will der Baur SV Burgkunstadt II beim SKK Köttmannsdorf einen Sieg erspielen. In den übrigen Begegnungen ist jeder Spielausgang möglich. lipp
Die Begegnungen: RSC Oberhaid - FCE Bamberg, SKK Köttmannsdorf - Baur SV Burgkunstadt II, SKC Naila - SKC Gallier-Condor Kulmbach, SV Hub. Schönbrunn - SKC Metzdorf, SSV Warmensteinach II - SKC Tröstau-Wunsiedel


Bezirksliga A West, Männer

Die Begegnungen: TSV Burgebrach - SKK GH Scheuerfeld, SKK Strullendorf - SG PF/CT Coburg, TSV Lahm II - SC Reichmannsdorf (Fr. 19.30 Uhr), SKK Baunach - SKC Oly. Großwalbur, GH Michelau - SKC Seußling (So. 10 Uhr)


Bezirksliga B West, Männer

Die Begegnungen: SKC Frohnlach - FC Lichtenfels, SKC AN Grub - SKC Staffelstein II, ESV Lichtenfels - SG PF/CT Coburg II (Sa. 13.30 Uhr), SKC Siemau - SKC Gem. Buch, TSV BW Unterlauter - SKC Gem. Weidhausen