Zwei Reiterinnen waren am Samstagvormittag mit ihren Pferden in einem Waldstück am Ortsrand von Aschach unterwegs. Das Pferd der zehnjährigen Reiterin begann aus nicht erkennbarem Grund zu buckeln. Die Reiterin stürzte und zog sich leichte Verletzungen zu. Sie wurde zur Behandlung mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Bekannte brachten das Pferd in den Stall zurück. pol