Bei einem im Max-Planck-Weg abgestellten VW Golf sind zwei Reifen zerstochen worden. Der Pkw war dort in der Zeit von Sonntagnachmittag, 15 Uhr, bis Montagmorgen, 7 Uhr, abgestellt, schreibt die Polizei. Die beiden rechten Reifen waren platt, so dass ein Wegfahren nicht möglich war. Dem Halter des Fahrzeugs entstand dabei ein Schaden von circa 200 Euro. Zeugen, die im Tatzeitraum Beobachtungen machen konnten, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Bad Kissingen unter der Telefonnummer 0971/714 90 in Verbindung zu setzen. pol