Zwei Wildunfälle vom Dienstagabend meldet die Polizei. Einmal rannte ein Reh einem Fahrer auf der B 287 zwischen Trimburg und Hammelburg ins Auto, das andere Mal auf der Kreisstraße 37 von Wittershausen in Richtung Elfershausen. pol