Am Mittwoch, gegen 10.35 Uhr, befuhr ein BMW-Fahrer die Bundesstraße B 286 von Poppenroth in Richtung Lauterer Kreisel. Dabei erfasste er eines von zwei die Fahrbahn querenden Rehe. Das von ihm erfasste Reh wurde bei der Kollision getötet. Am Fahrzeug entstand ein Schaden von circa 3000 Euro. Der Jagdpächter wurde verständigt. Das zweite Reh stieß mit dem Fahrzeug eines anderen Verkehrsteilnehmers zusammen, heißt es im Polizeibericht weiter. pol