Ein Reh verursachte am Montagmorgen, gegen 6.20 Uhr, auf der Kreisstraße 7 einen Wildunfall, als es zwischen Euerdorf und Wirmsthal plötzlich die Fahrbahn überquerte. Ein 45-Jähriger erfasste das Tier mit seinem Pkw, teilt die Polizei Hammelburg in ihrem Bericht mit. Der Schaden am Fahrzeug beträgt rund 2500 Euro. Der zuständige Jagdpächter wurde verständigt. pol