Nicht überlebt hat ein Reh einen Wildunfall am Mittwochabend bei Detter. Ein

28-jähriger Autofahrer war da auf der Kreisstraße von Detter kommend nach Modlos unterwegs, als ihm ein Reh vor das Auto sprang. Das Tier verendete nach der Kollision mit dem Auto, am Fahrzeug entstand ein Schaden von 1000 Euro, schätzt die Polizeiinspektion Bad Brückenau in ihrer Pressemitteilung. pol