Schreck am frühen Morgen: Ein Autofahrer befuhr am Montag gegen 4.40 Uhr die Kreisstraße KG 47 von Althausen nach Poppenlauer. Dabei erfasste sein Pkw ein Reh, das über die Straße lief. Das Tier überlebte die Kollision nicht. Am Fahrzeug entstand ein Schaden von circa 1000 Euro, schätzt die Polizeiinspektion Bad Kissingen in ihrem Pressebericht. Der Jagdpächter wurde über den Wildunfall informiert. pol