Zwischen Burghausen und Bad Bocklet lief am Wochenende ein Reh in ein Auto. Das Tier wurde dabei in den Straßengraben geschleudert, wo es verendete. Am Fahrzeug entstand nach Polizeiangaben ein Schaden von 1000 Euro. eik