Einfach weitergerannt ist am Dienstagmorgen, kurz nach 6 Uhr, ein Reh, das eine Autofahrerin auf der Staatsstraße St 2281 von Maßbach in Richtung Autobahn A71 mit ihrem Pkw erfasste. Es sei unvermittelt auf die Straße gelaufen und dann in Richtung Wolfsleite, so die Polizei. Am Auto entstand Schaden in Höhe von circa 500 Euro. Der Jagdpächter wurde informiert, damit er sich auf die Suche nach dem vermutlich verletzten Tier macht. pol