In den frühen Morgenstunden am Montag, um 4.30 Uhr, war der Fahrer eines VW auf der Kreisstraße KG 44 von Fuchsstadt kommend in Fahrtrichtung Lager Hammelburg unterwegs, als plötzlich ein Reh die Fahrbahn kreuzte. Ein Zusammenstoß mit dem Tier konnte nicht mehr verhindert werden. Das Reh lief anschließend auf eine angrenzende Grünfläche. An dem Pkw entstand ein Schaden von rund 2000 Euro, teilt die Polizei Hammelburg mit. pol