Ein 58-Jähriger fuhr gegen 19.30 Uhr mit seinem Pkw von Coburg aus auf der B 303 in Richtung Tambach. Im Waldgebiet vor Tambach kreuzte plötzlich ein Reh die Fahrbahn. Der Pkw-Fahrer konnte einen Zusammenstoß nicht mehr vermeiden. Durch die Kollision entstand Schaden in Höhe von rund 2000 Euro.