Schreck in der Morgenstunde: Von Windheim in Richtung Burglauer war am Donnerstag gegen 7.10 Uhr eine Autofahrerin mit ihrem Pkw unterwegs, als ein Reh die Fahrbahn kreuzte. Das Tier kollidierte mit dem Auto, durch den Wildunfall wurde die Fahrzeugfront beschädigt, teilt die Polizeiinspektion Bad Kissingen in ihrem Pressebericht mit. Der entstandene Schaden beläuft sich auf circa 800 Euro, schätzen die Beamten. Der Jagdpächter wurde über den Wildunfall informiert. pol