Ein weiterer Wildunfall ereignete sich am Dienstagabend bei Riedenberg. Auch hier kam es zu einen Zusammenstoß mit einem Reh, als eine Autofahrerin in Richtung Bad Brückenau fuhr, so die Polizei. Da das Tier aber anschließend flüchtete, verständigte die Polizei den Jagdpächter zu einer Nachsuche. Am Pkw entstand laut Schätzungen der Bad Brückenauer Polizeibeamten ein Schaden von ca. 500 Euro. pol