Ein BMW-Fahrer erfasste am Donnerstagmorgen, gegen 5.30 Uhr, auf der Kreisstraße KG 2 von Kleinwenkheim kommend in Richtung Maria Bildhausen ein Reh, das von rechts nach links über die Fahrbahn rannte. Bei dem Zusammenstoß entstand im Bereich der Stoßstange und des Scheinwerfers ein Schaden von circa 1500 Euro, berichtet die Polizeiinspektion Bad Kissingen. Das Reh flüchtete nach dem Zusammenstoß. Der Jagdpächter wurde zwecks Nachsuche über den Wildunfall in Kenntnis gesetzt, heißt es weiter im Polizeibericht. pol