Eine 46-jährige Audi-Fahrerin war von Stadtlauringen in Richtung Thundorf unterwegs, als kurz vor dem Ortsschild Thundorf ein Reh die Fahrbahn kreuzte und mit dem Fahrzeug der Frau kollidierte. Das Reh flüchtete sich nach der Kollision noch in den Wald, teilt die Polizeiinspektion Bad Kissingen in ihrem Bericht mit. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 500 Euro, schätzt die Polizei. Ob das Tier verletzt wurde, ist nicht bekannt. pol