Auf der B 286 von Garitz in Richtung Burkardroth erfasste am Donnerstagabend eine Mazda-Fahrerin ein Reh, das die Fahrbahn querte. Das Tier überlebte die Kollision nicht und blieb im Kühlergrill stecken. Das Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit. Am Pkw entstand ein Schaden von circa 2000 Euro. pol