Auf der Kreisstraße KG 20 von Burghausen in Richtung Bad Bocklet erfasste am Sonntagabend, gegen 19 Uhr, ein Fahrer mit der Fahrzeugfront ein Reh. Das Tier überlebte den Zusammenstoß nicht. Der Jagdpächter wurde über den Wildunfall informiert, berichtet die Polizeiinspektion Bad Kissingen. pol