Am frühen Donnerstagmorgen fuhr eine 36-Jährige mit ihrem VW die B287 von Nüdlingen kommend in Richtung Bad Kissingen. Etwa 700 Meter vor dem Ortseingang querte von links ein Reh die Fahrbahn. Es wurde erfasst und sofort getötet. Am VW entstanden zahlreiche Schäden an der Front. Die Schadenshöhe beträgt mehrere Tausend Euro. Die Fahrerin kam mit dem Schrecken davon. pol