"In diesem Moment fehlte der Verteidigung die Bissigkeit, und Einzelaktionen auf unserer Seite hatten nur mäßigen Erfolg", bilanzierte Trainer Andy Sippach. Und so kam es, wie schon mehrmals in der Saison: Die Früchte der Arbeit blieben am Ende beim Gegner. red
Rattelsdorf Indpendents: Boucher (22/6 Dreier), Sabeckis (14/2), Kohn (13/2), Reh (11/2), Kangne (6/1), Seemüller (4), Reinfelder (2), Stretz