Der Filmemacher Tobias Streck ("Die Ludolfs - Der Film") präsentiert am morgigen Mittwoch um 20.40 Uhr im Lichtspiel-Kino seinen neuen Film "Kill me today, tomorrow I'm sick!". Kosovo, 1999: Der Krieg ist vorbei und die internationalen Organisationen halten Einzug in Prishtina. Unter ihnen ist auch Anna Neubert, die im Medienbereich Aufbauarbeit leisten soll. Nach der Vorführung hat das Publikum die Möglichkeit, mit dem Regisseur ins Gespräch zu kommen. Weitere Informationen und Reservierungsmöglichkeiten gibt es unter der Rufnummer 0951/26785 im Lichtspiel-Kino (Anrufbeantworter) oder im Internet unter www.lichtspielkino.de. red