Das Thema Regionalität spielt eine immer größere Rolle. Tagtäglich ist zu spüren, wie wichtig es ist, vor Ort und unabhängig versorgt zu sein. Hier greift auch das konzept der Regionalwert AG. Diese gibt es inzwischen in zahlreichen Bundesländern, nun auch in Oberfranken (www.regionalwert-oberfranken.de/).

Die Idee dahinter ist, als Bürger-Aktiengesellschaft Betriebe der ökologischen Landwirtschaft, der Lebensmittelverarbeitung sowie des Handels und der Gastronomie regional zu unterstützen.

Um das Konzept genauer vorzustellen, laden das Evangelische Bildungswerk und die Regionalwert AG Oberfranken morgen um 19 Uhr zu einem Online-Vortrag ein. Die Teilnahme ist ohne Anmeldung und kostenfrei möglich.

Weitere Informationen und den Zugangslink finden Interessierte unter www.ebw-oberfranken-mitte.de. red