Vermutlich am Sonntagmorgen gegen 2.30 Uhr wurde im Schlossring eine Regentonne demoliert. Ein Grundstücksbewohner war zu dieser Zeit durch einen lauten Schlag aus dem Schlaf gerissen worden, hatte nach draußen auf die Straße gesehen und hier nichts feststellen können. Wenige Stunden später bemerkte der Mann, dass die an der Grundstücksgrenze stehende Regentonne beschädigt wurde. Sachschaden: etwa 18 Euro. pol