Reckendorf — Bei der Hauptversammlung der Reckendorfer Kleintierzüchter im neugestaltetem Vereinszimmer hob Vorsitzender Bertram Trinkerl zunächst hervor, dass der Verein die Zahl seiner Mitglieder habe konstant halten können. Zu den Höhepunkten des vergangenen Jahres zählte er die Jungtierschau, die Vereinsschau und die Brieftaubenausstellung, die alle überdurchschnittlich gut besucht waren. Zu den besonderen Ereignissen 2015 zählte er die Jungtierschau am 21. Juni und die Vereinsschau am 8. November.
Die Zuchtwarte Frank Klemm (Geflügel) und Bertram Trinkerl (Tauben) konnten von einer sehr erfolgreichen Ausstellungssaison berichten, so errangen Karsten Klemm bei der Bundessiegerschau in Leipzig mit Zwerg-Wayandotten HV-Lipsiaband und Frank Klemm in Großlangheim anlässlich der Unterfränkischen Bezirksschau mit seinen Indischen Kämpfern die Höchstnote "vorzüglich". Zur Hauptsonderschau der seltenen