Bei einer allgemeinen Verkehrskontrolle am Mittwochmorgen In der Heide im Gewerbegebiet von Oerlenbach wurde die Polizei prompt fündig. Bei einem 35-jährigen Beifahrer fanden die Beamten zunächst eine geringe Menge Marihuana. Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft Schweinfurt wurde eine Nachschau in der Wohnung des Mannes gehalten. Dort fanden die Beamten weitere Rauschmittel sowie Utensilien zur Zubereitung von Rauschmitteln. Wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz werde gegen den Täter eine Strafanzeige erstattet, heißt es im Bericht der Polizeiinspektion Bad Kissingen. pol