Drei Personen kontrollierte die Polizei am frühen Samstagabend am Bahnhof. Einer aus der Gruppe hatte versucht, Betäubungsmittel unauffällig zu entsorgen, als er die Beamten wahrgenommen hatte. Das weggeworfene Rauschgift wurde sichergestellt. Gegen den jungen Mann wird nun wegen eines Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz ermittelt. pol