Die SpVgg Rattelsdorf muss weiter um den Verbleib in der Fußball-Kreisliga Bamberg bangen. Beim TSV Schlüsselfeld (7.) holte der Bezirksliga-Absteiger mit dem 1:1 zwar einen Punkt, doch der Vorletzte ASV Sassanfahrt gewann mit 2:1 gegen den TSV Burgebrach und zog mit der SpVgg nach Punkten gleich.

TSV Schlüsselfeld -
SpVgg Rattelsdorf 1:1

Vor 90 Zuschauern fielen in Schlüsselfeld vor der Pause keine Tore. Die Gastgeber erzielten in der zweiten Hälfte das erste Tor, allerdings trafen die TSVler in den eigenen Kasten. Nachdem sich der Rattelsdorfer Alexander Kellner innerhalb von drei Minuten die Gelbe und Gelb-Rote Karte (67.) abgeholt hatte, gelang zwei Minuten später Johannes Ottenschläger der Ausgleichstreffer für die Schlüsselfelder. Mehr machte die Heimelf aus ihrer Überzahl aber nicht mehr.