Wunschzettel-Aktion bei Waldweihnacht

1000 Luftballons mit 2000 Wunschzetteln werden heute, Freitag, 23. Dezember, von der Waldweihnacht auf eine "himmlische Reise" geschickt. Bei der Aktion, der Übergabe von zwei Spenden-schecks und der Ziehung der Wichtelrätsel-Gewinner um 15 Uhr ist auch Oberbürgermeister Florian Janik vor Ort.
Stadt Erlangen
wächst weiter

Die Stadt ist attraktiv und floriert. Noch nie zuvor haben so viele Menschen in Erlangen gelebt und gearbeitet. Über 11 000 Menschen sind neu nach Erlangen gezogen - der höchste Wert in den vorliegenden Zeitreihen. Niemals zuvor gab es an der Friedrich-Alexander-Universität so viele Studenten: Im Wintersemester 2015/2016 waren über 30 000 Studenten in den Erlanger Fachbereichen eingeschrieben. Auch bei der Zahl der Eheschließungen (480) und Geburten (1143) sind Rekordwerte zu verzeichnen. Die aktuelle Einwohnerprognose für Erlangen geht weiter von einer deutlichen Bevölkerungszunahme aus.
Diese und mehr Daten finden sich im Statistischen Jahrbuch 2016, das die städtische Abteilung für Statistik jetzt veröffentlicht. Das über 100 Seiten starke Zahlenwerk soll helfen, Entwicklungen und Trends möglichst frühzeitig erkennen zu können. Das Jahrbuch ist gedruckt am Infotresen im Rathaus erhältlich und kann im Internet unter www.erlangen.de/statistik heruntergeladen werden.
VHS geschlossen in
den Weihnachtsferien

Die Einrichtungen der Volkshochschule bleiben während der Weihnachtsferien vom 24. Dezember bis 8. Januar geschlossen. Am 9. Januar 2017 beginnt wieder der reguläre Kursbetrieb und auch das Servicebüro in der Friedrichstraße 19 ist zu den üblichen Zeiten geöffnet. Das neue Pro-grammheft für Frühjahr und Sommer erscheint am 18. Januar. Die neuen Kurse können dann sofort online unter www.vhs-erlangen.de und im Servicebüro gebucht werden.
Achtung beim Eislaufen auf Weihern und Seen

Sobald bei anhaltendem Frost wieder Weiher und Seen zufrieren, zieht es dorthin zahlreiche Eislaufbegeisterte, vor allem Kinder. Damit der Spaß ungetrübt bleibt, weist die Stadt Erlangen auf Folgendes hin: Eisflächen auf Gewässern im Stadtgebiet dürfen nur betreten und befahren werden, wenn die Flächen zu diesem Zweck von der Stadt freigegeben wurden. Ansonsten besteht Einbruchgefahr. Auf die Freigabe wird mit einer entsprechenden Beschilderung hingewiesen.
Abfallwegweiser 2017 liegt aus

Der Abfallwegweiser 2017 liegt nach den Weihnachtsfeiertagen zur Mitnahme in allen Sparkassenfilialen, am Infotresen im Rathaus, in der Stadtbibliothek und an weiteren öffentlichen Stellen aus. red