Eine Sitzung des Marktgemeinderats Maroldsweisach findet am Montag, 30. Mai, ab 19.30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses statt. Im Mittelpunkt der Beratung stehen Ergänzungen im Haushaltsplan für das Jahr 2016, die aufgrund anstehender Maßnahmen nötig werden. Weitere Themen sind die Regelung des Straßenunterhalts am neuen Radweg entlang der B 279 zwischen Ermershausen und Maroldsweisach, Bauanträge und Informationen des Bürgermeisters. red