Nicht nur Friedrich Wilhelm Raiffeisen kann in diesem Jahr Geburtstag feiern - er wäre 200 Jahre alt geworden -, auch die Raiffeisenbank Nüdlingen eG hat ein rundes Jubiläum zu begehen: Sie wird 125 Jahre alt. Sie ist damit im Bereich der IHK Würzburg-Schweinfurt eines der ältesten Kreditinstitute in ganz Mainfranken.

Die Raiffeisenbank, die die Orte Nüdlingen, Haard, Hausen und Kleinbrach betreut, unterhält neben der Hauptstelle in Nüdlingen noch eine Geschäftsstelle in Hausen. Dr. Sascha Genders von der IHK Würzburg-Schweinfurt überreichte während einer Sitzung von Vorstand und Aufsichtsrat die Jubiläumsurkunde.

Mit ihren Kunden möchte die Raiffeisenbank Nüdlingen am Freitag, 26. Oktober, mit einer Theateraufführung der KAB das Jubiläum feiern. Restkarten gibt es noch am Schalter. red