Der Gemeinderat Walsdorf trifft sich am Donnerstag, 14. April, um 19 Uhr im FFW-Haus. Bei der Sitzung geht es unter anderem um das Urteil des Bayerischen Verwaltungsgerichtshofes zur Befreiungen von den Festsetzungen des Bebauungsplanes "Steinleite" und den Breitbandausbau. Des Weiteren stehen die Aktivierung von Bauland, der Stromverbrauch bei den kommunalen Liegenschaften und ein Antrag auf Erlaubnis des Benefizkonzertes "Walsstock 2016" auf der Agenda. red