Zum ersten Fahrrad-Café des Jahres lädt Transition Bamberg ein. Am Samstag, 2. April, von 11 bis 17 Uhr findet das Treffen im nagelneuen Männerschuppen Alte Seilerei 20, mitten im ehemaligen Schaeffler- Gelände, statt. In geselliger und gemütlicher Runde werden Räder fit für den Frühling gemacht - ohne Festpreise auf Spendenbasis, dafür regional, saisonal und nachhaltig. Wer kann und mag, darf nach seinen Möglichkeiten das ihr/ihm mögliche beitragen: Werkzeug, Fachkenntnis, Ersatzteile, Problemlösungen, Kuchen. red