Ein bislang unbekannter Täter hat anscheinend vorsätzlich auf dem Radweg der Sportinsel einen Ölfleck quer über die Fahrbahn ausgebracht. Kurz vor Mitternacht wäre deshalb fast ein Fahrradfahrer zu Sturz gekommen. Die Feuerwehr aus Burk beseitigte den Ölfleck. Die Polizeiinspektion Forchheim ermittelt nun wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr und bittet um Täterhinweise. Wer verdächtige Beobachtungen auf der Sportinsel gemacht hat, wird gebeten sich bei der Polizeiinspektion Forchheim unter der Telefonnummer 09191/7090-0 zu melden.