Am Sonntag, 30. Juni, radelt der Fahrradclub ADFC Forchheim auf dem Grottenradweg durch die Oberpfalz. Start ist um 8.10 Uhr am Bahnhof in Forchheim mit der S 1 nach Hartmannshof. Auf dem Fünf-Flüsse-Radweg geht es bis Neukirchen. Dort beginnt der Grottenradweg durch die Jura-Hügellandschaft über Königsstein in den Veldensteiner Forst. Je nach Wetter und Kondition geht es zu der nächsten S-Bahn-Haltestelle für den Heimweg nach Forchheim. Die hügelige Tour ist ungefähr 70 Kilometer lang und für trainierte Tourenradler geeignet.