Beim Abbremsen seines Fahrrades am Montagabend in der Weipelsdorfer Straße in Bischberg stürzte ein 14-jähriger Schüler und musste mit leichten Verletzungen ins Klinikum Bamberg eingeliefert werden. Am Rad entstand Sachschaden in Höhe von etwa 100 Euro.